• 12.11.2019

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert

Fuhr Bettina Wulff einen Ford Escort?

bettina

» Artikel vom

Die ehemalige First Lady Bettina Wulff steht wieder im Rampenlicht und kämpft dabei um ihren guten Ruf. Im Internet kursieren immer wieder Gerüchte, nach denen sie möglicherweise einen Ford Escort fuhr und auch sonst eine tolle Frau in allen Lebenslagen sei. Angeblich soll sie besser liegen als stehen können, aber das sind wie gesagt lediglich Gerüchte.

Unstrittig ist jedoch, dass Bettina Wulff über grosse berufliche Erfahrung mit Latex- und Hygieneartikeln verfügt. Immerhin war sie in der Gummibranche bei Continental und bei der Drogeriekette Rossmann beschäftigt.

Nun versucht Bettina Wulff die Suchmaschine Google zu beeinflussen, weil bei der Eingabe ihres Namens in den Schlitz der Suchmaschine nicht die gewünschten Suchbegriffe erscheinen. Auch sollen nun Klagen eingereicht werden, um kritische Gerüchte zum Vorleben der Ex-First Lady aus dem Internet zu entfernen.

Bettina Wulff ist rein physisch gesehen ein Prachtweib. Einen intelligenten Eindruck macht sie jedoch nicht, aber dieser Makel wird durch ihren Körper locker ausgeglichen. Es gibt kaum Frauen, die beide Eigenschaften gleichermassen verkörpern. Deswegen sieht Frau Angelika Merkel geil aus, ist aber nicht so schlau. Ok, das war jetzt gemein und ein übler Scherz. Bei älteren Frauen fehlt oft auch beides.

Die Geschichte um Bettina Wulff bleibt jedenfalls spannend und es bleibt zu hoffen, dass auch sie sich für den Playboy ausziehen wird. Kati Witt und andere Frauen haben es gemacht und geschadet hat es den Damen nicht. Zumindest haben sie sich dadurch ihr Taschengeld aufpeppen können. Auch Frauen können ihr eigenes Geld verdienen.

Alle Artikel im Archiv lesen - Das Männermagazin

»Der gute Rat

pbanner

Ein einprägsames Erlebnis auf meinem Erkenntnisweg war der Besuch bei einer Bekannten. Nicht in ihrem Bett zwischen ihren…

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert


Über Leutnant Dino
Impressum
Datenschutz