• 17.01.2021

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert

Die typische Frau in Deutschland

bettina

» Artikel vom

Bettina Wulff war sagenhafte 7 1/2 Monate First Lady und nun berichtet Bettina Wulff in der BILD-Zeitung:

"In der Zeitschrift „Brigitte“ macht Bettina Wulff ihrem Mann Christian (53) jetzt große Vorwürfe und gibt zu, wie belastet die Beziehung ist."

"Im Gespräch beklagt sich die Ehefrau des Ex-Bundespräsidenten, dass sie an der Seite ihres Mannes jahrelang ihre eigenen Bedürfnisse unterdrücken musste."

"Ihr Mann hätte es im letzten Winter nicht geschafft, sich auch noch um ihre Gefühle zu kümmern."

"Auch dem Bundespräsidialamt nimmt sie es heute noch übel, „dass sie nicht realisierten, unter welchem innerlichen Druck ich stand“."

„Ich habe zu lange nach den Terminplänen meines Mannes gelebt. Jetzt geht es um mich und meine Söhne”, so Wulff zur „Bunte“.

So sind die Frauen von heute. Jammern und das Wort "ich" steht an erster Stelle. Nun lässt sich dieses typische Verhalten einer Frau nicht damit erklären, dass die Frauen über Jahrhunderte unterdrückt wurden. Den Frauen fehlt schlichtweg das Verantwortungsbewusstsein und das Durchhaltevermögen, denn nur damit lässt sich Fortschritt erzielen. Kaum auszudenken, wenn Frauen an die Wirtschaftsmacht kommen würden.

Alle Artikel im Archiv lesen - Das Männermagazin

»Kapitalismus pur

hamburg

1991, Baufirma KG Lafrentz in Hamburg. Mein erster Arbeitstag. Um 7 Uhr stand ich auf der Matte. Mein Oberbauleiter Frido,…

»Die Äpfelchen

pbanner

Das beliebteste Obst in Mitteleuropa ist der Apfel. Das einzige heimische Obst Deutschlands, das es wirklich ganzjährig zu…

»Es lebe der Hass

pbanner

Das Bestreben, missliebige Meinungen auszurotten, nimmt täglich zu und erreicht bereits auf einigen Feldern die Radikalität…

Das Männermagazin

Leutnant Dino kommentiert


Über Leutnant Dino
Impressum
Datenschutz